BVG: Fast alle Fahrgäste halten sich an Maskenpflicht

BVG: Fast alle Fahrgäste halten sich an Maskenpflicht

Die meisten Fahrgäste in Berlins Bussen, U-Bahnen und Straßenbahnen sind seit 27. April 2020 mit Masken unterwegs. «Wir sind wirklich begeistert», sagte eine Sprecherin der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG).

  • Maskenpflicht (2)© dpa
    27.04.2020, Berlin: Fahrgäste mit Mund-Nasenschutz stehen am Morgen an der U-Bahnhaltestelle Alexanderplatz. In Berlin gilt im öffentlichen Nahverkehr zur Eindämmung des Coronavirus die Pflicht für das Tragen einer Bedeckung von Mund und Nase.
  • Maskenpflicht (1)© dpa
    27.04.2020, Berlin: Fahrgäste mit Mund-Nasenschutz sitzen am Morgen in der U-Bahn U2 in Richtung Pankow. In Berlin gilt im öffentlichen Nahverkehr zur Eindämmung des Coronavirus die Pflicht für das Tragen einer Bedeckung von Mund und Nase.
  • Maskenpflicht (3)© dpa
    27.04.2020, Berlin: Eine Frau mit Mund-Nasenschutz geht am Morgen an der U-Bahnhaltestelle Alexanderplatz. In Berlin gilt im öffentlichen Nahverkehr zur Eindämmung des Coronavirus die Pflicht für das Tragen einer Bedeckung von Mund und Nase.
  • Maskenpflicht in ÖPNV© dpa
    Eine Passantin mit Mund-Nasenschutz steigt am Morgen in die U-Bahn.

Zurück zum Artikel: „BVG: Fast alle Fahrgäste halten sich an Maskenpflicht“

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Siegessäule© dpa
    Siegessäule am Großen Stern
  • Lustgarten am Berliner Dom© dpa
    Berliner Dom
  • Funkturm© dpa
    Funkturm auf dem Messegelände
  • Deutsches Historisches Museum Berlin© dpa
    Deutsches Historisches Museum
  • Berliner Schloss Musterfassade© dpa
    Berliner Schloss: Die Musterfassade
  • Berliner Schloss - Humboldtforum: Entwürfe© Stiftung Berliner Schloss – Humboldtforum / Franco Stella
    Berliner Schloss: Bilder & Entwürfe