Fußgängerin von Lastwagen überfahren und tödlich verletzt

Fußgängerin von Lastwagen überfahren und tödlich verletzt

Eine Fußgängerin ist am Freitagmittag in Berlin-Westend von einem Lastwagen überfahren und tödlich verletzt worden. Ersten Ermittlungen zufolge wollte die Frau den Spandauer Damm überqueren, als der 46-jährige Lkw-Fahrer vom Fürstenbrunner Weg rechts auf den Spandauer Damm bog und sie erfasste, wie die Polizei mitteilte. Trotz Reanimierungsversuchen eines Notarztes, der mit einem Rettungshubschrauber am Unfallort eintraf, starb die Verletzte am Unfallort. Der Lastwagenfahrer kam mit einem Schock ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt zum genauen Unfallhergang.

Ein Warndreieck steht auf einer Straße

© dpa

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall» steht auf einer Straße.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 24. April 2020 18:09 Uhr

Weitere Meldungen