Zugausfälle und Verspätungen bei der S-Bahn

Zugausfälle und Verspätungen bei der S-Bahn

Am Dienstagmorgen (10. Dezember 2019) haben Fahrgäste der Berliner S-Bahn mehr Zeit einplanen müssen: Wegen einer Signalstörung im Bereich Ostbahnhof kam es im Bahnverkehr zeitweise zu Verspätungen und einzelnen Zugausfällen.

S-Bahn Berlin

© dpa

Reisende steigen aus einer S-Bahn aus.

Betroffen waren Züge der Linien S3, S75, S5, S7 und S9, wie die S-Bahn twitterte. Ein 10-Minuten-Takt konnte demnach auf der Linie S3 nur zwischen Erkner und Warschauer Straße angeboten werden. Zudem gab es am Morgen auch im Bereich S-Bahnhof Baumschulenweg wegen einer Signalstörung Probleme. Hier verkehrte die Linie S85 nicht. Auf den Linien S8 und S9 kam es vorübergehend zu Einschränkungen. Diese Störung konnte jedoch nach Bahn-Angaben zügig behoben werden.
Störung im Nahverkehr
© dpa

Störungen im Nahverkehr

Aktuelle Meldungen und Informationen zu Störungen, Baustellen und Unterbrechungen bei der Berliner U- und S-Bahn und mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 10. Dezember 2019 08:13 Uhr

Weitere Meldungen