17-Jähriger tödlich verunglückt

17-Jähriger tödlich verunglückt

Bei einem Zusammenstoß ist ein 17-jähriger Kradfahrer bei Rohr (Landkreis Roth) tödlich verunglückt. Der 17-Jährige geriet am Samstagnachmittag aus ungeklärter Ursache in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn, so die Polizei. Dort stieß er mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Der 17-Jährige starb noch an der Unfallstelle, die Menschen im Auto erlitten einen Schock, blieben jedoch unverletzt.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 19. Oktober 2019 17:29 Uhr

Weitere Meldungen