Motorradfahrer prallt nach Überholmanöver gegen Baum

Motorradfahrer prallt nach Überholmanöver gegen Baum

Ein Motorradfahrer ist in Tiergarten nach einem unerlaubten Überholmanöver mit seinem Gefährt gegen einen Baum gefahren und dabei lebensgefährlich verletzt worden.

Blaulicht

© dpa

Ersten Erkenntnissen zufolge wollte der Mann am Donnerstagabend (26. September 2019) an der Kreuzung Georg-C-.Marshall-Brücke ein Auto rechts überholen, wie die Polizei mitteilte. Polizisten einer Einsatzhundertschaft, die sich zufällig in der Nähe befanden, leisteten Ersthilfe. Laut Polizei war das Motorrad mit zu hoher Geschwindigkeit unterwegs. Beim Überholen soll es das Auto seitlich berührt haben. Der Fahrer verlor die Kontrolle und prallte rechts gegen einen Baum. Er wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 27. September 2019 16:39 Uhr

Weitere Meldungen