Anträge auf Lastenradförderung erst wieder 2020 möglich

Anträge auf Lastenradförderung erst wieder 2020 möglich

Anträge zur Förderung eines Lastenrads durch den Senat können wegen Umstrukturierungen erst wieder 2020 bearbeitet werden.

lastenrad

© dpa

Die Lastenradförderung des Berliner Senats ist 2018 auf sehr große Resonanz gestoßen. Private und gewerbliche Nutzer konnten sich um einen Teil der insgesamt 200.000 Euro Fördermittel bewerben um ein Lastenrad zu kaufen. Es konnten 231 Anträge positiv beschieden werden. Wegen der großen Nachfrage wurde der Fördertopf für 2019 auf 500.000 Euro erhöht, doch Interessierte warteten dieses Jahr umsonst auf den Startschuss für die Bewerbung um Zuschüsse. Wegen des hohen bürokratischen Aufwands hat sich die Senatsverwaltung dazu entschlossen, die Abwicklung über ein eigenes, nutzerfreundliches Online-Portal zu organisieren. Start des Portals soll 2020 erfolgen, sodass kommendes Jahr wieder Anträge zur Förderung eines Lastenrads gestellt werden können. Die gesamte Fördersumme von 500.000 Euro bleibt bestehen.
Radfahren in Berlin
© dpa

Fahrrad

Alle Infos rund ums Fahrrad: Fahrradtypen, Tipps zu Fahrradkauf, Reparatur und Pflege, Sicherheit, Verkehrsrecht und mehr

Aktualisierung: Mittwoch, 25. September 2019 14:39 Uhr

Weitere Meldungen