Hochzeitskorso in Berlin-Wedding gestoppt

Hochzeitskorso in Berlin-Wedding gestoppt

Die Berliner Polizei hat im Stadtteil Wedding einen Hochzeitskorso gestoppt.

Ein Polizist hält eine Stopp-Kelle

© dpa

Die Beamten stellten Ordnungswidrigkeiten fest, wie die Polizei mitteilte. Zuvor hatte die Berliner Morgenpost berichtet. Nach dem Bericht waren mehr als 20 Fahrzeuge als Kolonne auf der Pankstraße unterwegs. Die Polizei wollte das nicht bestätigen.

Hochzeitskorsos gefährden Verkehr

Nach Überprüfen einiger Personalien konnten die Fahrer mit ihren Wagen, darunter einige Sportautos, ihren Weg getrennt voneinander fortsetzen. Bei Hochzeitskorsos blockieren große Fahrzeugkolonnen Straßen und sogar Autobahnen und riskieren damit Auffahrunfälle.
Verkehrslagekarte
© VIZ Berlin

Verkehrslagekarte

Die Verkehrslagekarte für Berlin zeigt wo der Verkehr im Stadtgebiet störungsfrei fließt und wo die Verkehrsteilnehmer mit Verkehrsbehinderungen oder Stau rechnen müssen. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 2. August 2019 09:57 Uhr

Weitere Meldungen