31-jährige Radfahrerin in Wedding schwer verletzt

31-jährige Radfahrerin in Wedding schwer verletzt

Eine 31-jährige Radfahrerin ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Berlin-Wedding schwer am Kopf verletzt worden. Die Frau überquerte am Vormittag mit ihrem Fahrrad die Fennstraße in Richtung Nordhafen, wie die Polizei mitteilte. Nach Aussagen von Zeugen fuhr die 31-Jährige vom Gehweg aus auf die Fahrbahn und wurde hierbei von einer 51-jährigen Autofahrerin erfasst. Die Schwerverletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Notruf 112

© dpa

Ein Sanitäter vor einem Rettungswagen mit der Nummer des Notrufes. Foto: Jens Kalaene/Archivbild

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 28. Mai 2019