S-Bahnverkehr der Linie 1 wegen Feuer zeitweise unterbrochen

S-Bahnverkehr der Linie 1 wegen Feuer zeitweise unterbrochen

Wegen eines Böschungsbrandes bei Borgsdorf (Landkreis Oberhavel) ist der S-Bahnverkehr der Linie 1 am Freitagnachmittag zeitweise unterbrochen worden. Anderthalb Stunden lang fuhren zwischen den S-Bahnhöfen Birkenwerder und Oranienburg keine Züge, wie ein Bahnsprecher sagte. Am frühen Freitagabend beseitigte die Feuerwehr noch Glutnester am Gleis. Wie viele Kräfte im Einsatz waren, war zunächst nicht bekannt.

Feuerwehr mit Blaulicht

© dpa

Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr mit Blaulicht. Foto: Marcel Kusch/Archivbild

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 26. April 2019