Taxi-Protest beendet: Weiter viel Verkehr am Flughafen Tegel

Taxi-Protest beendet: Weiter viel Verkehr am Flughafen Tegel

Nach der Protestfahrt der Taxifahrer ist der Straßenverkehr in Berlin am Mittwochnachmittag nur allmählich wieder in Gang gekommen.

Protestaktionen der Taxifahrer in Berlin

© dpa

Taxifahrer protestieren auf dem Großen Stern an der Siegessäule.

«Die Verkehrslage entspannt sich ganz langsam», teilte die Verkehrsinformationszentrale des Senats mit. In der westlichen Innenstadt und am Flughafen Tegel gab es demnach aber weiter Staus. Die Ausfahrt zum Flughafen musste zwischenzeitlich gesperrt werden.

Vor allem am Mittag hatte es in Tegel Chaos gegeben

Busse fuhren nicht, viele Passagiere liefen zum Flughafen. Es gab Verspätungen, weil auch die Crews nicht rechtzeitig an den Maschinen waren, wie die Flughafengesellschaft mitteilte. «Bitte plant weiterhin mehr Zeit für eure Anreise ein», riet das Unternehmen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 11. April 2019