BVG-Streik am Donnerstag: Diese Buslinien fahren trotzdem

BVG-Streik am Donnerstag: Diese Buslinien fahren trotzdem

Am Donnerstag bestreikt Verdi die Busse in Berlin ganztägig. Dennoch fahren manche Buslinien unverändert. Eine Übersicht.

Fahrgäste steigen in einen BVG-Bus

© dpa

An diesem Donnerstag, den 14. März 2019, bestreikt Verdi die Buslinien in Berlin von Betriebsbeginn bis 22 Uhr. Da einige Buslinien aber von Subunternehmen bedient werden, fahren diese Busse laut BVG voraussichtlich unverändert oder nur mit leichten Einschränkungen.

Unverändert fahrende Buslinien

106, 161, 162, 163, 168, 175, 179, 218, 234, 263, 275, 284, 320, 322, 334, 341, 349, 363, 365, 371, 373, 380, 390, 399

Buslinien mit leichten Einschränkungen

112, 140, 184, 283, 370, 893
Störung im Nahverkehr
© dpa

Störungen im Nahverkehr

Aktuelle Meldungen und Informationen zu Störungen, Baustellen und Unterbrechungen bei der Berliner U- und S-Bahn und mehr

Aktualisierung: 13. März 2019