Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ein Kind ist bei einem Verkehrsunfall in Berlin-Pankow schwer verletzt worden. Der acht Jahre alte Junge sei zwischen parkenden Autos hindurch auf die Fahrbahn der Pestalozzistraße gelaufen und von einem Auto erfasst worden, teilte die Polizei am Samstag mit. Das Kind erlitt bei dem Unfall am Freitagnachmittag demnach Verletzungen am Kopf. Der Straßenabschnitt sei für mehrere Stunden gesperrt worden, hieß es.

Polizeiabsperrung

© dpa

Ein Flatterband mit der Aufschrift «Polizeiabsperrung». Foto: Patrick Seeger/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 9. März 2019