Elfjähriger bei Unfall schwer verletzt

Elfjähriger bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Berlin-Mitte ist ein elfjähriger Junge schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben vom Donnerstag wollte er offenbar am Mittwochabend mit seinen Eltern die Leipziger Straße überqueren. Während die Eltern vor der Busspur warteten, soll der Junge auf die Straße getreten sein. Dort wurde er von dem Auto einer 31-Jährigen erfasst, die trotz Verbots die Busspur in Richtung Leipziger Platz befuhr. Nach dem Unfall kam das Kind mit dem Verdacht auf innere Verletzungen ins Krankenhaus.

Rettungsdienst mit Blaulicht

© dpa

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 28. Februar 2019 11:40 Uhr

Weitere Meldungen