Gesperrte A2 Richtung Berlin wieder freigegeben

Gesperrte A2 Richtung Berlin wieder freigegeben

Nach knapp vierstündiger Sperrung ist die Fahrbahn der Autobahn 2 Richtung Berlin am Montag Mittag wieder freigegeben worden. Vorausgegangen war ein schwerer Unfall mit drei Fahrzeugen hinter der Anschlussstelle Hämelerwald, bei der es am Vormittag insgesamt sieben Verletzte gegeben hatte. Trümmerteile flogen auch auf den Parkplatz Röhrse Süd, der zunächst weiter gesperrt blieb. Die genaue Ursache des Unfalls wird noch ermittelt.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 24. Dezember 2018