BVG über Weihnachten und Silvester auch nachts unterwegs

BVG über Weihnachten und Silvester auch nachts unterwegs

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) fahren über die Weihnachtsfeiertage und Silvester auch in der Nacht. Vom 21. bis 26. Dezember und vom 30. auf den 31. Dezember seien alle U-Bahnlinien mit Ausnahme von U4 und U55 auch nachts ohne Pause unterwegs, teilte die BVG am Mittwoch mit. Heiligabend gelte der Samstagsfahrplan. Auch über Silvester fahren alle U-Bahnlinien nachts. Zusätzlich wird der Takt von 19 Buslinien und einige Straßenbahnlinien verstärkt. Lediglich die U55 ist wegen der Silvesterfeier am Brandenburger Tor nur bis 16.00 Uhr in Betrieb.

Berlin U-Bahn

© dpa

U-Bahn und Fahrgast in Berlin. Foto: Arne Immanuel Bänsch/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 19. Dezember 2018