Schwerer Unfall in Tempelhof: drei Verletzte

Schwerer Unfall in Tempelhof: drei Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall in Berlin-Tempelhof sind in der Nacht auf Sonntag drei Menschen schwer verletzt worden. Eine eingeklemmte Person musste aus einem Auto befreit werden, wie die Feuerwehr weiter mitteilte. Der Unfall passierte auf der Manfred-von-Richthofen-Straße. Auf einem Foto der Feuerwehr ist ein beteiligtes Auto zu sehen, dessen vordere Hälfte komplett zerstört ist. Über weitere Details zum Unfallhergang und den Verletzten gab es zunächst keine Informationen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 2. Dezember 2018