Fußgängerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Fußgängerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Eine Fußgängerin ist in Berlin-Charlottenburg beim Überqueren der Fahrbahn von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Die 56-jährige Frau musste nach dem Unfall am Freitagabend mit einer Fraktur in ein Krankenhaus gebracht werden, wie ein Sprecher der Polizei am Samstag sagte. Ein 56 Jahre alter Autofahrer hatte die Frau mit seinem Fahrzeug erfasst. Die Polizei hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 24. November 2018