Fußgängerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Fußgängerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Eine Fußgängerin ist in Berlin-Dahlem von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich am Freitagvormittag an einer Kreuzung auf der Clayallee, als der Wagen bei Grün links in die Saargemünder Straße abbog, wie die Polizei mitteilte. Die 68 Jahre alte Fußgängerin hatte demnach ebenfalls Grün und war gerade dabei, von dem Mittelstreifen aus die Saargemünder Straße zu überqueren. Sie prallte auf Motorhaube und Windschutzscheibe und kam mit Kopf- und Armverletzungen ins Krankenhaus.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 26. Oktober 2018