Neuer Landesnahverkehrsplan wird präsentiert

Neuer Landesnahverkehrsplan wird präsentiert

Der neue Brandenburger Nahverkehrsplan wird heute in Potsdam vorgestellt. Infrastrukturministerin Kathrin Schneider (SPD) berichtet auf einer Pressekonferenz über die Eckpunkte. Im Land wird alle fünf Jahre der Landesnahverkehrsplan vorgelegt. Der Entwurf des aktuellen Dokuments lag von Oktober bis Ende 2017 im Land aus. Verbände, Kommunen, Verkehrsunternehmen und Bürger konnten dazu Stellung nehmen und Veränderungen anregen. Der Plan orientiert sich nach Angaben des Infrastrukturministeriums an den Zielen der Mobilitätsstrategie 2030. Ziel ist vor allem, das Angebot für die Fahrgäste zu verbessern.

Straßenbahn in Potsdam

© dpa

Eine Straßenbahn in Potsdam. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 30. August 2018