A10 Richtung Frankfurt (Oder) nach Unfall gesperrt

A10 Richtung Frankfurt (Oder) nach Unfall gesperrt

Nach einem Unfall mit einem Schwerlasttransporter ist die Autobahn A10 zwischen Michendorf und Nuthetal in Richtung Frankfurt (Oder) gesperrt worden.

Polizeiabsperrung

© dpa

A10 Richtung Frankfurt (Oder) nach Unfall gesperrt.

Der Schwerlasttransporter sei am Mittwochmorgen auf dem südlichen Berliner Ring aus bisher ungeklärter Ursache gegen eine Leitplanke gefahren, wie ein Sprecher der Polizei Brandenburg mitteilte.

Ende der Bergungsarbeiten unklar

Die Bergung des Fahrzeugs erfordere die Sperrung der kompletten Fahrtrichtung. Am Morgen war zunächst noch eine Spur frei. Verletzt wurde niemand. Wann die Bergungsarbeiten abgeschlossen seien, könne derzeit nicht gesagt werden.
Ein Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"
© dpa

Unfallmeldungen

Unfallmeldungen auf Autobahnen inklusive dem Berliner Ring und der Berliner Innenstadt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 11. Juli 2018