A10 am Dreieck Potsdam: Staugefahr nach Auffahrunfall

A10 am Dreieck Potsdam: Staugefahr nach Auffahrunfall

Nach einem Unfall zwischen den Anschlussstellen Ludwigsfelde-Ost und Ludwigsfelde-West kommt es auf dem südlichen Berliner Ring zu Verkehrsbehinderungen.

Stau

© dpa

Stau

Wie die Polizei mitteilte, ist am Morgen des 09. Juli im Bereich einer Baustelle der rechte Fahrstreifen Richtung Magdeburg gesperrt worden. Grund ist ein Auffahrunfall, an dem ein Pkw und Lkw beteiligt waren. Es ist mit Staus zu rechnen.
Baustelle
© dpa

Verkehrsnachrichten

Nachrichten zum öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) und zum Individualverkehr auf den Berliner Straßen. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 9. Juli 2018