Verkehr beeinträchtigt: Verdächtiger Karton in Tram

Verkehr beeinträchtigt: Verdächtiger Karton in Tram

In Berlin-Prenzlauer Berg ist am Donnerstagmorgen ein verdächtiger Karton in einer Straßenahn entdeckt worden. Sperrungen behindern den Verkehr.

Eine Tram der BVG

© dpa

Wie die Polizei mitteilte, wurde ein Entschärfungskommando zum Fundort in der Kniprodestraße zwischen Danziger Straße und Storkower Straße geschickt. Die Straßenkreuzung Kniprodestraße Ecke Danziger Straße wurde vollständig gesperrt. Die BVG teilte mit, dass die Straßenbahnlinie M10 unterbrochen ist. Die M4 und die Buslinie 200 würden umgeleitet. Der Einsatzort wurde den Beamten zufolge weiträumig abgesperrt.
Störung im Nahverkehr
© dpa

Störungen im Nahverkehr

Aktuelle Meldungen und Informationen zu Störungen, Baustellen und Unterbrechungen bei der Berliner U- und S-Bahn und mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 21. Juni 2018