Lichtenrade: 81-Jährige Radfahrerin schwer verletzt

Lichtenrade: 81-Jährige Radfahrerin schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist eine 81 Jahre alte Radfahrerin schwer verletzt worden.

Polizei Blaulicht

© dpa

Die Frau war am Mittwochabend in der Bahnhofsstraße in Lichtenrade auf ihrem Rad unterwegs, als sie von einem Auto angefahren wurde, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der 33-jährige Autofahrer überholte die Frau zunächst. Beim Rechtsabbiegen stieß der Wagen dann mit der Radfahrerin zusammen. Die 81-Jährige wurde in eine Klinik gebracht.
Ein Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"
© dpa

Unfallmeldungen

Unfallmeldungen auf Autobahnen inklusive dem Berliner Ring und der Berliner Innenstadt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 22. März 2018 08:15 Uhr

Weitere Meldungen