Lkw-Unfall in Baustelle: Lange Staus auf A10

Lkw-Unfall in Baustelle: Lange Staus auf A10

Ein Unfall mit einem Lastwagen sorgt am Dienstagmorgen (06. März 2018) für große Behinderungen auf der Autobahn 10.

Sperrung der Autobahn

© dpa

Eine Absperrung auf einer Autobahn.

Der Lkw war in der Nacht zum Dienstag zwischen den Anschlussstellen Michendorf und Nuthetal in einer Baustelle gegen die Mittelleitplanke gefahren, wie die Polizei mitteilte. Verletzt wurde niemand. Zur Bergung des Fahrzeugs mussten beide Fahrtrichtungen für rund eine Stunden gesperrt werden, sagte ein Polizeisprecher. 
Gegen 8 Uhr wurde die Fahrbahn Richtung Potsdam freigegeben, während die Gegenfahrbahn gesperrt blieb. Zwei Stunden später rollte der Verkehr nach der Bergung des Lkw in Fahrtrichtung Autobahndreieck Potsdam wieder auf allen drei Spuren. In Fahrtrichtung Frankfurt (Oder) wurde am Vormittag zunächst für zwei der drei Fahrspuren die Sperrung aufgehoben.
Ein Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"
© dpa

Unfallmeldungen

Unfallmeldungen auf Autobahnen inklusive dem Berliner Ring und der Berliner Innenstadt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 6. März 2018