Inhaltsspalte

hardt attacks: Der Beweis

nach Agota Kristof

Regie: Wenke Hardt
Spiel: Franziska Dick, Veronika Nowag-Jones, Sebastian Haase, Andreas Salamon
Ausstattung: Alexander Schulz
Dramaturgie: Gabi Beier
Regieassistenz: Miriam Fehlker
Produktionsleitung: Verena Busche

Premiere: 18.10.2007

hardt attacks: Der Beweis, Bild 2

Nach »Das große Heft« – dem ersten Teil der Roman-Trilogie von Agota Kristof – lässt Wenke Hardt mit ihrem Ensemble den zweiten Teil: »Der Beweis« folgen.

Im ersten Teil überlebten die Zwillinge, gespielt von Sebastian Haase und Andreas Salamon, die letzten Kriegs­jahre bei ihrer Groß­mutter und waren dabei erwachsen geworden. Un­zer­trenn­lich, härteten sie sich durch Übungen gegen alles ab, was ihnen gefähr­lich werden konnte, wie Schmerz, Hunger oder Kälte. Sie lernten auch, sich gegen ihre rau­beinige Groß­mutter durch­zu­setzen, die, gespielt von Veronika Nowag-Jones, sich „erfolgreich ins Lang­zeit­gedächtnis der Zu­schauer giftete“ (Tagesspiegel). Alles, was dem Wahr­heits­an­spruch der Zwillinge stand­hielt, trugen sie in ihr gemein­sames Tage­buch, ein großes Schul­heft, ein.

»Der Beweis« setzt ein, wo »Das große Heft« endet. Als müssten sie nun lernen, ohne den anderen weiter­zu­leben, ist einer der Zwillinge, Claus, über die schein­bar un­passier­bare Gren­ze in das andere Land gegangen. Der andere hingegen, Lucas, bleibt in dem leeren Haus der Groß­mutter zurück. Er führt jetzt allein das große Heft weiter.
Er schreibt von der jungen Yasmine, die er mit ihrem Sohn bei sich aufnimmt, vom Pfarrer, der unter der Diktatur seine Kirche ver­waisen sieht, vom Schlaf­losen, dessen Frau von der Miliz ermor­det wurde, von Clara, die Bücher liebt und doch ge­zwungen ist, diese massen­weise zu ver­nichten.
Und er schreibt, um den Verlust seines Bruders besser er­tragen zu können. Doch nie­mand außer ihm scheint seinen Bruder Claus zu kennen. Das große Heft wird Lucas zum Beweis seiner eigenen Iden­tität und zum Beweis der Existenz seines Zwillings­bruders. Lucas schreibt das Heft für seinen Bruder. Und er schreibt ums eigene Überleben.

hardt attacks: Der Beweis, Bild 3
Bild: hardt attacks