Tennis-Elephant | T.E. & Freunde

mit Tennis-Elephant: Moritz Schleime ~ Alexander Klenz ~ Marcus Wittmers ~ Saskia Buwert ~ Patrick Gutschmidt ~ Hanna Hennenkemper ~ Henning Hennenkemper ~ Andreas Koletzki ~ Tammo Winkler ~ & ~ Rosalie Dupré ~ Christian Forsen ~ Moritz Frei ~ Jürgen Grewe ~ Steffi Klenz ~ Petra Lottje ~ Franz Rodwald ~ Anton Schwarzbach ~ Nele Winkler

Ausstellung vom 23.01. bis 03.03.2019

Tennis-Elephant | T.E. & Freunde (Einladung / Motiv)
Bild: Tennis-Elephant

Tennis-Elephant – eine Wortschöpfung, die disparate Inhalte mit­einander verbindet – ist der Name einer Künstler­gruppe, die sich bereits 2004 in Berlin gegründet hat. Allen gemeinsam war und ist das Studium an der Kunst­hochschule Weißen­see und die dort entstandene per­sön­lichen Nähe sowie die gemeinsame künst­lerische Haltung. Alle arbeiten darüber hinaus über­wiegend in den klassischen Medien der Malerei, Graphik und Bildhauerei.

Die Stärke dieser Künstler­gruppe, die dem Label der Jungen Künstler­schaft mittlerweile ent­wachsen ist, besteht darin, sich keinem programma­tischen Diktum verpflichtet zu fühlen. Vielmehr sind die gemeinsamen Ausstellungen Behaup­tungen von Diversität und Eigen­ständig­keit künstlerischen Tuns, des spiele­rischen und lust­vollen Neben­einanders visueller Erscheinungs­formen im Chor der aktuellen künst­lerischen Möglich­keiten. Trotzdem jeder der beteiligten Künstlerinnen und Künstler seinen eigenständigen künst­lerischen Weg zum großen Teil sehr erfolgreich verfolgt sind die gemeinsamen Ausstellungen der Künstler­gruppe Tennis Elephant Ausdruck einer Selbst­ver­gewisserung im Kreis gleich­gesinnter und Mani­fes­tation eines Credos, das persönlicher Nähe in Abgrenzung zu globaler Ent­grenzung eine neue Bedeutung im künst­lerischen Kontext beimisst.

Für die Ausstellung T. E. und Freunde hat jedes Mitglied von Tennis-Elephant einen Gast ein­ge­laden, zu dessen Arbeit es einen besonderen Bezug hat. Daraus entsteht eine Erwei­te­rung der künst­lerischen Möglichkeiten mit neuen, überraschende Verbindungs­linien, Quer­ver­weisen und Über­lagerungen, die die gemein­same Idee in einen erweiterten geistigen Raum trans­formieren.

Dienstag, 22.01.2019, 19.00 Uhr
Eröffnung
Begrüßung: Annette Tietz, Galerieleiterin
Einführung: Massimo El Ephas, Kunstexperte T. E.
Musik: Kat Baloun & Rico Lee

Donnerstag 14.02.2019, 19.00 Uhr
Katalogpräsentation
Klaus Pohl, Schauspieler und Autor, liest Texte von Künstlern.

Sonntag, 03.03.2019, 17.00 Uhr
Finissage
Musik: Koschka

Tennis-Elephant | T.E. & Freunde (Einladung / Motiv)

JPG-Dokument (441.5 kB) Bild: Tennis-Elephant