Internationaler Tag der Frauen - Weltfrauentag

08. März 2018

Der Internationale Tag der Frauen wurde 1910 auf der „Zweiten Internationalen Sozialistischen Frauenkonferenz“ in Kopenhagen unter maßgeblicher Beteiligung der deutschen Frauenrechtlerin Clara Zetkin beschlossen.
Internationaler Tag der Frauen
© dpa

Zum ersten Frauentag am 19. März 1911 kamen in Dänemark, Österreich, Schweden, der Schweiz, Deutschland und in den USA Frauen zu Demonstrationen und Versammlungen zusammen. Seither gehen jedes Jahr Frauen auf die Straße, um für ihre Rechte zu kämpfen. Zwischen 1. und 2. Weltkrieg protestierten Frauen am 8. März weltweit für die Legalisierung des Schwangerschaftsabbruches sowie für Mutter- und Schwangerschaftsschutz. Während des Nationalsozialismus wurde der Internationale Frauentag in Deutschland verboten und durch den Muttertag ersetzt.

Ein Tag der feministischen Solidarität

In der DDR wurde der Internationale Frauentag ab 1946 zum offiziellen Feiertag erklärt, geriet aber in der späteren Bundesrepublik zunehmend in Vergessenheit. Erst die neue Frauenbewegung ab den 1970er Jahren schaffte es, den Frauentag in der Bundesrepublik neu zu beleben. Er wurde zunehmend zum Tag der feministischen Solidarität unter Frauen aller Schichten und Generationen. Die Vereinten Nationen proklamierten den „Tag der Vereinten Nationen für die Rechte der Frau und den Weltfrieden“ im Jahr 1977. Im vereinten Deutschland wird der Internationale Frauentag seit 1993 von engagierten Frauen unterschiedlicher politischer Herkunft gefeiert. Seine Tradition dokumentiert und spiegelt die Erfolge und Niederlagen der Frauenbewegung wider.

Veranstaltungen zum Weltfrauentag in Berlin

Verleihung des Berliner Frauenpreises im Roten Rathaus

Am Weltfrauentag wird jährlich der Berliner Frauenpreis an Berlinerinnen verliehen, die sich in herausragender Weise für die Emanzipation der Geschlechter engagieren. Am internationalen Frauentag 2018 wird der Preis im Rahmen einer Festveranstaltung verliehen. Die Termindetails für 2018 sind noch nicht bekannt.

«Für Babette» im Kosmetiksalon Babette

Der Kosmetiksalon bietet zum Weltfrauentag eine Performance von Mariana Hahn und ein DJ Set von Mieko Suzuki. Zusätzlich werden Werke von Inna Artemova, Bjørn Melhus, Andi Olsen, Jesus Pastor, Varvara Shavrova und Ming Wong an den Wänden hängen. Doch die Veranstalter möchten an diesem Tag nicht nur die Frauen und die Kunst feiern. Die Veranstaltung «Für Babette» soll auch dazu beitragen, das Verschwinden eines weiteren Berliner Kulturdenkmals zu verhindern. Los geht es um 21 Uhr. Der Kosmetiksalon Babette befindet sich in der Karl-Marx-Allee 36.

Rote Nelken zum Frauentag

Frauentag international: Blumen statt Gleichberechtigung

Weil sie Gleichberechtigung forderten, etablierten Frauen vor über 100 Jahren den Frauentag. Was sie stattdessen am 8. März überall auf der Welt bekommen. mehr »
Internationale Tourismusbörse 2014

Event-Highlights im März 2019

Maerzmusik, Internationale Tourismusbörse, St. Patricks Day und vieles mehr »
Aktualisierung: 5. März 2018

Berlin.de-Tickethotline

max 26°C
min 13°C
Klar Weitere Aussichten »

Events & Festivals 2018

Die Pet Shop Boys stellen neues Album in Berlin vor
Kulturprogramm für Berlin: Events, Feste, Festivals und große Open-Air-Veranstaltungen in Berlin. mehr »

Restaurants in Berlin

Restaurants
Mehr als 5000 Restaurants, Cafés und Bars im Berlin.de- Restaurantführer mehr »

Berlin WelcomeCard

Berlin Welcome Card - VisitBerlin
Das Touristenticket: Ein Fahrschein, Stadtplan und 200 Rabattangebote! Freie Fahrt mit Bus und Bahn & Rabatte bis 50% bei den Berlin Highlights. mehr »

Kino-Neustarts als Newsletter

In den Gängen
Holen Sie sich den Berlin.de-Newsletter mit allen Kinostarts jeden Mittwoch direkt in Ihr E-Mail Postfach. mehr »

Ausstellungen in Berlin

Ausstellungen in Berlin
Übersicht der in Berlin stattfindenden Ausstellungen in Berliner Museen und Galerien. mehr »

Museum: Eintritt frei

Ein historisches Schild im AlliertenMuseum
In vielen Berliner Museen und Gedenkstätten ist der Eintritt kostenlos. Wo und unter welchen Bedingungen ein Museum freien Eintritt gewährt lesen Sie hier. mehr »

Tickets

Tickets
Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für fast alle Veranstaltungen in Berlin. mehr »

Aktuelle Kultur-Nachrichten

Bundespräsident verleiht Verdienstorden

Hayali mit Bundesverdienstkreuz geehrt

TV-Moderatorin Dunja Hayali, Schriftstellerin Juli … mehr »

Große Show zum Abschluss der Videodays

Videodays in Berlin finden dieses Jahr nicht statt

Die Videodays in Berlin in diesem Jahr aus. Der Veranstalter hat … mehr »

Karneval der Kulturen

Samba und Salsa: Karneval der Kulturen zieht durch Berlin

Die Multikulti-Parade durch Kreuzberg ist traditionell der … mehr »

Berlin entdecken

Berlin
Stadtrundfahrten, Dampfertouren, Sehenswürdigkeiten, Insider-Tipps und mehr »

Newsletter: Die Berliner Wochenend-Tipps

Newsletter-Software
Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »
(Bilder: dpa; Berlin.de; Klicker/pixelio.de; VisitBerlin; Zorro Film GmbH; BerlinOnline/argus/flashpics/fotolia.com; facebook)