Amtskennzeichen und Dienstgradabzeichen

Polizeikommissar oder Polizeiobermeister, Tarifbeschäftigter im Objektschutz oder Wasserschutzpolizei?

Bei der Polizei gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Schulterklappen und sonstigen Kennzeichen für die verschiedenen Laufbahnen und Dienstgrade. Diese alle auseinander zu halten, ist gar nicht so leicht.

Wir haben eine Übersicht zusammengestellt, die zeigt, was die Insignien bedeuten:

Amtskenn- und Dienstgradabzeichen

PDF-Dokument (613.2 kB)

Badges and ID Cards of the Berlin Police

PDF-Dokument (614.1 kB)

Geschäftsanweisung der Polizei Berlin über das Tragen von Namensschildern

PDF-Dokument (33.8 kB)

Geschäftsanweisung der Polizei Berlin über die taktische Kennzeichnung der Einsatzkräfte und Einsatzfahrzeuge der Berliner Polizei

PDF-Dokument (419.4 kB)

Die Dienstausweise der Polizei Berlin

Die Dienstausweise sind nach Dienstbereichen in verschiedene Farben unterteilt. Darin ist ein Foto eingedruckt. Weiterhin sind die Dienststellung, Art und Umfang der Befugnisse des Mitarbeiters aufgeführt.

Der Dienstausweis ist mit einer Folie überzogen, auf der mindestens dreimal der Polizeistern als Hologramm erkennbar ist. Ein Polizeistern ist auch unten rechts im weißen Kreis abgebildet.

Marke der Kriminalpolizei

Kripomarke
Bild: Polizei Berlin

Die “Kripomarke” hat eine Randprägung Bundesrepublik Deutschland und eine vierstellige Zahl auf der Rückseite neben dem Wappen.