Bußgeldstelle

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger

aufgrund der aktuellen Lage können Sie den Servicebereich der Bußgeldstelle ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung besuchen. Eine Vorsprache ohne Terminvereinbarung ist grundsätzlich nicht möglich!
Sie können hier online einen Termin buchen oder Sie buchen einen Termin zur Akten/Fotoeinsicht telefonisch
unter der Rufnummer (030) 4664-796796.
Im Fokus dieser Maßnahme steht der Gesundheitsschutz unserer Besucherinnen und Besucher sowie unserer Mitarbeitenden. Im Dienstgebäude ist daher der Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten. Bitte erscheinen Sie ohne Begleitung. Ein Nase-Mund-Schutz ist mitzuführen.

Führerscheine, die sich aufgrund von Fahrverboten in amtlicher Verwahrung der Bußgeldstelle befinden, werden rechtzeitig vor Ablauf der Fahrverbotsfrist per Einschreiben zurückgesandt, so dass hierfür keine Terminbuchung erfolgen muss.

Online-Portal

Tastaturausschnitt mit blauer Enter-Taste. Auf der Enter-Taste steht login (mit weißer Schrift)
Bild: Marco2811/Fotolia.com

Im Onlineportal der Bußgeldstelle können Sie Ihre Äußerungen zum Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren tätigen und übermitteln.

Bußgeldstelle - Allgemeines

Link zu: Bußgeldstelle - Allgemeines
Bild: Alberich / Fotolia.com

Wir freuen uns, dass Sie den Weg der Kommunikation mit der Bußgeldstelle über das Internet nutzen. Auf den folgenden Seiten erhalten Sie interessante und wichtige Informationen zu dem Thema Verkehrsordnungswidrigkeiten. Weitere Informationen