Korruptionsprävention

Anti - Korruptionsrichtlinie

Für die innerbehördliche Korruptionsprävention gilt in der Polizei Berlin die Richtlinie zur Korruptionsprävention mit folgenden wesentlichen Inhalten:

  • thematischer Einstieg in die Korruptionsprävention
  • Instrumente zur Erschwerung korruptiver Handlungen
  • Hinweise auf dienst- und arbeits- sowie strafrechtliche Normen
  • Hilfestellungen für den Umgang mit Korruptionsgefährdung.

Mit Erarbeitung dieser Richtlinie hat die Polizei Berlin einen weiteren Schritt zur Verhinderung der Korruption getan und ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mehr Handlungssicherheit gegeben.

Richtlinie zur Korruptionsprävention

PDF-Dokument (194.7 kB) - Stand: Januar 2014

Ansprechperson für Korruptionsprävention

Für Fragen oder Hinweise zur Korruptionsprävention steht allen Dienstkräften der Polizei Berlin eine Ansprechperson für Korruptionsprävention zur Verfügung.

Ansprechpartnerin ist Frau Regierungsdirektorin Ernst, Leiterin der Internen Revision der Polizei Berlin; die genauen Kontaktdaten sehen Sie oben rechts.

Die Anfragen sind auch ohne Einhaltung des Dienstweges möglich.