Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Verantwortliche/r

Verantwortliche/r im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

Der Polizeipräsident in Berlin

Anschrift:

Platz der Luftbrücke 6
12101 Berlin

Name und Anschrift des DSB (Datenschutzbeauftragten)

Der/die Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist:

Justiziariat

E-Mail:
Kontakt
Anschrift:

Keibelstr. 36, 10178 Berlin

Zentrale Dienste des Webportals

Betreibergesellschaft für das Portal ist die BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co. KG, Alte Jakobstraße 105, 10969 Berlin.

Weitere Informationen können der Datenschutzerklärung von Berlin.de entnommen werden.

Dazu gehören unter anderem folgende zentralen Dienste:

  • Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles
  • Verwendung von Cookies
  • Webanalyse/Statistik Zählpixel
  • Socialmedia-Buttons (Shariff-Methode)
  • Benutzung von Karten und Videos

Bitte beachten Sie dazu die zentrale Datenschutzerklärung von Berlin.de.

Soziale Medien

Wer über die Social-Media-Plattformen Twitter, Facebook, Instagram oder YouTube mit der Polizei Berlin in Kontakt tritt (durch Kommentare, Direktnachrichten, Mentions oder Antworten) willigt ein, dass die dabei über die jeweilige API-Schnittstelle zur Verfügung gestellten Daten (Benutzername, Link zum Profil, Inhalt der Veröffentlichung, Datum, Uhrzeit) in dem von der Polizei Berlin genutzten Community Management Tool Social Hub der Firma maloon GmbH verarbeitet und gespeichert werden.

Sind in dem übermittelten Inhalt darüber hinausgehende personenbezogene Daten enthalten, werden auch diese im Community Management Tool Social Hub verarbeitet und gespeichert.

Die gespeicherten Daten werden automatisiert nach dem Ablauf von 180 Tagen gelöscht.

Verwendung von Kartenmaterial

Auf unseren Webseiten wird Kartenmaterial von Esri Deutschland GmbH zur Verfügung gestellt. Diese Karten sind nicht Bestandteil dieses Portals. Diese sind nur auf den jeweiligen Seiten eingebettet. Sofern Sie diese Seiten aufsuchen, werden Sie auch von den Seiten des Unternehmens erfasst. Bitte lesen Sie hierzu die Datenschutzerklärung von Esri Deutschland.

Feedback-Formular

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung
Auf unserer Internetseite ist ein Feedbackformular vorhanden, das für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeiten wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind:

  • Feedback
  • E-Mail-Adresse
    Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert:
  • Datum und Uhrzeit des Formularversands

Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.