Bankfiliale mit Steinen beworfen

Polizeimeldung vom 13.03.2018
Lichtenberg

Nr. 0579
Unbekannte haben mehrere Fensterscheiben einer Bankfiliale in Friedrichsfelde mit Steinen beworfen und beschädigt. Der Filialleiter der Bank in der Erich-Kurz-Straße entdeckte gegen 8.30 Uhr die insgesamt sieben beschädigten Scheiben sowie vier Plakate mit politischen Inhalt. Der Polizeiliche Staatschutz beim Landeskriminalamt führt die Ermittlungen.