Straßenrennen beendet

Polizeimeldung vom 03.02.2018
bezirksübergreifend

Mitte/Tempelhof-Schöneberg
Nr. 0290
Polizisten des Abschnitts 24 beendeten in der vergangenen Nacht ein Straßenrennen in Schöneberg. Gegen 3.40 Uhr bemerkten sie in der Stülerstraße, wie sich ein Audi und ein Bentley ein Rennen lieferten. Die Polizisten folgten den beiden deutlich zu schnell fahrenden Autos in ihrem Streifenwagen bis zur Kreuzung Schillerstraße/An der Urania/Kurfürstenstraße, wo sie angehalten und überprüft wurden. Die beiden Fahrer, ein 21- und ein 36-Jähriger, mussten ihre Führerscheine abgeben. Auch die Autos wurden beschlagnahmt.