Akustischer Alarm schlägt Räuber in die Flucht

Polizeimeldung vom 22.01.2018
Pankow

Nr. 0186
Geistesgegenwärtig handelte in der vergangenen Nacht ein 58-Jähriger in Prenzlauer Berg. Seinen Aussagen zufolge betraten drei maskierte Männer einen Spätkauf in der Wichertstraße, wobei einer mit einer Machete bewaffnet gewesen sein soll. Der 58-Jährige löste sofort einen akustischen Alarm aus, worauf die Täter unverzüglich unerkannt und ohne Beute flüchteten. Ein Raubkommissariat der Polizeidirektion 1 hat die weiteren Ermittlungen übernommen.