Direktion 6 - Abschnitt 66

Dienstgebäude des Abschnitt 66
Bild: Polizei Berlin

Leiter der Dienststelle ist Polizeidirektor Dietmar Ziege.

Der Polizeiabschnitt 66 ist zuständig für den gesamten Bereich Köpenick mit all seinen Ortsteilen.

Auf der Dienststelle versehen knapp 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in vier Dienstgruppen und dem Abschnittskommissariat ihren Dienst.

Die mittelalterliche, von Wasser umgebene Altstadt und das Schloss bilden den Kern Köpenicks.

Mitten in der Altstadt befindet sich das 1904 erbaute Rathaus, mit dem Standbild des berühmten “Hauptmann von Köpenick”.

Das Rathaus ist gleichzeitig Sitz des Bezirksbürgermeisters von Treptow-Köpenick.
Köpenick ist der wald- und wasserreichste Bereich Berlins und daher ein bevorzugtes Ausflugs- und Naherholungsgebiet der Hauptstädter.

Der größte Berliner See, der “Große Müggelsee” (766,7 ha), und der höchste Berg Berlins, der Große Müggelberg (115 m über NN), befinden sich hier.

In Köpenick wohnen ca. 130.000 Menschen auf einer Fläche von 127 km².