Nachhaltig bauen - sozial verantwortliche Beschaffung ist möglich - Neukölln zeigt wie

Die Bezirke Neukölln und Friedrichshain-Kreuzberg zeigen in einer neu veröffentlichten Dokumentation auf, dass und wie es rechtlich möglich ist, Natursteine sozial verantwortlich zu beschaffen.

In den Jahren 2018 und 2019 wurden in diesen Bezirken drei Pilotausschreibungen zur Beschaffung von Natursteinen aus sozial verantwortlichem Bezug durchgeführt. Der innovative Charakter der Ausschreibungen bestand darin, dass produktspezifische Sozialstandards verankert wurden, die über die vom Berliner Ausschreibungs- und Vergabegesetz (BerlAVG) als Mindeststandards vorgegeben ILO-Kernarbeitsnormen hinausgehen.

Sozial verantwortliche Beschaffung von Natursteinen Dokumentation von Pilotausschreibungen und Anregungen für die Praxis

Dokument ist nicht barrierefrei

PDF-Dokument (11.1 MB) - Stand: 11/2020
Dokument: BA Neukölln & BA Friedrichshain/Kreuzberg