Inhaltsspalte

STADTRADELN - Neukölln tritt in die Pedale

Stadtradeln 2020
Bild: SenUVK

Etwas für die Gesundheit tun und gleichzeitig das Klima schonen: vom 02.09.2020 bis 22.09.2020 findet erneut der Wettbewerb STADTRADELN Berlin statt. Es geht bei dem deutschlandweiten Wettbewerb darum, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen und somit den CO₂-Ausstoß im Straßenverkehr zu verringern.

In diesem Jahr gilt es außerdem auch, die Berliner Spitzenposition des Vorjahres zu verteidigen. Im letzten Jahr radelten über 8.000 Berlinerinnen und Berliner fast 2,1 Millionen Kilometer quer durch die Metropole und drumherum und haben dabei auf klimafreundliche Weise #Berlinerfahren. Mit diesem Ergebnis wurde Berlin zur „Fahrradaktivsten Kommune mit den meisten Fahrradkilometern.

In Neukölln gibt es diesmal prominente Unterstützung: Als passionierter Radfahrer übernimmt Bezirksbürgermeister Martin Hikel die Rolle des Team-Kapitäns und führt sein Verwaltungsteam des Bezirksamtes Neukölln an.

Sie, Ihr Arbeitsteam, Verein oder die Familie wollen auch mitmachen? Dann finden Sie hier weitere Informationen und die Möglichkeit, sich selbst für diese Aktion zu registireren.