Jogger bei Unfall in Prenzlauer Berg tödlich verletzt

Jogger bei Unfall in Prenzlauer Berg tödlich verletzt

Bei einem Unfall mit einem Motorrad ist im Stadtteil Prenzlauer Berg ein Jogger ums Leben gekommen.

Notarzt

© dpa

Er wurde am Dienstagabend (19. Oktober 2021) auf der Greifswalder Straße von einem Motorrad angefahren und starb noch am Unfallort, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der 48-jährige Motorradfahrer blieb demnach unverletzt, wurde allerdings zur Beobachtung vorübergehend in ein Krankenhaus gebracht.
Die Unfallursache war zunächst unklar. Ersten Informationen zufolge habe der Jogger unvermittelt die Straße betreten, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Die Polizei bittet Zeugen, sich mit Hinweisen zu melden.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 21. Oktober 2021 09:25 Uhr

Weitere Unfallmeldungen