Motorradfahrer stirbt nach Kollision mit Leitplanke

Motorradfahrer stirbt nach Kollision mit Leitplanke

Ein Motorradfahrer ist bei Golschow (Landkreis Spree-Neiße) verunglückt und tödlich verletzt worden.

Krankenwagen im Einsatz

© dpa

Nach Polizeiangaben kam der 35-Jährige am Donnerstagnachmittag aus bislang unbekannter Ursache hinter dem Ortsausgang in Fahrtrichtung Casel von der Fahrbahn ab und krachte in die Leitplanke. Seine Verletzungen seien so schwer gewesen, dass er noch vor Ort starb.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 25. September 2020 13:41 Uhr

Weitere Unfallmeldungen