Lkw bleibt in Gleisbett stecken

Lkw bleibt in Gleisbett stecken

Ein Lastwagen ist am frühen Dienstagmorgen (18. Februar 2020) im Berliner Stadtteil Alt-Hohenschönhausen in Straßenbahngleisen hängen geblieben.

Feuerwehr

© dpa

Der Technische Dienst der Feuerwehr zog den Sattelschlepper wieder auf die Fahrbahn. Ob das Fahrzeug danach noch fahrtüchtig war, konnte die Feuerwehr zunächst nicht sagen. Verletzt wurde demnach niemand. Warum der Lkw-Fahrer ins Gleisbett fuhr, war zunächst unklar.
Ein Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"
© dpa

Unfallmeldungen

Unfallmeldungen auf Autobahnen inklusive dem Berliner Ring und der Berliner Innenstadt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 18. Februar 2020 10:09 Uhr

Weitere Unfallmeldungen