Transporter erfasst Spaziergängerin beim Rückwärtsfahren

Transporter erfasst Spaziergängerin beim Rückwärtsfahren

Eine Spaziergängerin ist in Königs Wusterhausen (Kreis Dahme-Spreewald) von einem Transporter erfasst und schwer verletzt worden.

Polizei mit Blaulicht

© dpa

Der Fahrer sei beim Zurücksetzen des Lieferwagens unaufmerksam gewesen und habe die 75-Jährige überfahren, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Die Frau sei am Gesicht schwer verletzt worden, aber nicht in Lebensgefahr. Sie wurde am Mittwoch (02. Oktober 2019) laut Polizei mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittler leiteten ein Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen den Fahrer des Transporters ein.
Ein Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"
© dpa

Unfallmeldungen

Unfallmeldungen auf Autobahnen inklusive dem Berliner Ring und der Berliner Innenstadt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 4. Oktober 2019 09:00 Uhr

Weitere Unfallmeldungen