Motorradfahrer bei Drebkau tödlich verunglückt

Motorradfahrer bei Drebkau tödlich verunglückt

Ein 22-jähriger Motorradfahrer ist am Samstagabend im Landkreis Spree-Neiße nach einem Aufprall auf einen Baum gestorben. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war der junge Mann gegen 20.00 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Greifenhain und Radensdorf bei Drebkau unterwegs, als er von der Fahrbahn abkam und gegen den Baum fuhr. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Cottbuser Krankenhaus gebracht, wo er wenig später verstarb. Die genaue Unfallursache war am Sonntagmorgen noch unklar.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Sonntag, 1. September 2019 10:40 Uhr

Weitere Unfallmeldungen