Fußgängerin von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt

Fußgängerin von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt

In Berlin-Marzahn ist eine 29-Jährige von einer Straßenbahn erfasst, mehrere Meter weit geschleudert und schwer verletzt worden.

Tram in Berlin

© dpa

Eine gelb-weiße Tram fährt an einem Mehrfamilienhaus vorbei. Foto: Jörg Carstensen/Archiv

Sie habe am Mittwochnachmittag (06. März 2019) gegen 15 Uhr vermutlich unaufmerksam die Tram-Gleise in der Rhinstraße überquert, obwohl sich eine Straßenbahn näherte, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Deren Fahrer habe den Zusammenstoß trotz Notbremsung nicht verhindern können, hieß es. Nach dem Unfall kam die Frau mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus.
Ein Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"
© dpa

Unfallmeldungen

Unfallmeldungen auf Autobahnen inklusive dem Berliner Ring und der Berliner Innenstadt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 7. März 2019