24-Jähriger stürzt von Balkon: Polizei ermittelt

24-Jähriger stürzt von Balkon: Polizei ermittelt

Ein 24-Jähriger ist bei einer Kletteraktion in Bernau bei Berlin (Landkreis Barnim) von einem Balkon gestürzt. Offenbar wollte der Mann im dritten Stock des Hauses in der Sachtelebenstraße auf den Nachbarbalkon klettern und wieder zurück, wie die Polizeidirektion Ost am Donnerstag mitteilte. Dabei verletzte sich der 24-Jährige an Arm und Nacken und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Warum der Mann die Balkone wechseln wollte, ermittelt nun die Polizei.

Krankenwagen

© dpa

Ein Krankenwagen im Einsatz. Foto: Arno Burgi/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 7. Februar 2019