Drei Verletzte bei Zusammenstoß von Auto und Moped

Drei Verletzte bei Zusammenstoß von Auto und Moped

Drei Menschen sind bei einem Unfall in Berlin verletzt worden, mindestens zwei von ihnen schwer. Ein Auto und ein Moped seien in der Nacht zum Samstag im Stadteil Haselhorst zusammengestoßen, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. In einem Tweet hatte die Feuerwehr zuvor von zwei Schwerverletzten berichtet. Informationen zum Unfallhergang sowie genauere Angaben zu den Verletzten konnten am Morgen weder Feuerwehr noch Polizei machen.

Rettungsdienst

© dpa

Ein Rettungswagen mit der Aufschrift "Rettungsdienst".

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 15. August 2020 08:20 Uhr

Weitere Meldungen