Flughafen Tegel wird voraussichtlich vorübergehend geschlossen

Flughafen Tegel wird voraussichtlich vorübergehend geschlossen

In der Corona-Krise geht der wichtigste Flughafen der deutschen Hauptstadt voraussichtlich vom Netz: Der Flughafen Tegel kann am 15. Juni 2020 vorübergehend außer Betrieb gehen.

  • Flughafen Tegel© dpa
    Geschlossene Geschäfte, kaum Passagiere: Weil der Luftverkehr wegen der Corona-Krise weitgehend lahmgelegt ist, darf der Flughafen Tegel ab Mitte Juni für zwei Monate schließen.
  • Flughafen Tegel© dpa
    Die verwaiste Haupthalle des Flughafens Tegel.
  • Terminal C am Flughafen Tegel© dpa
    Blick in das Terminal C am Flughafen Tegel.
  • Die menschenleere Haupthalle am Flughafen Tegel© dpa
    Die Haupthalle im Terminal A am Flughafen in Tegel ist menschenleer.
  • Flughafen Tegel© dpa
    Die Straße vor dem Eingang zum Flughafen Tegel.
  • Ruhe und Leere herrschen am Flughafen Tegel© dpa
    Ruhe und Leere herrschen am Flughafen Tegel.
  • Flughafen Tegel© dpa
    Blick auf den Flughafen Tegel.

Zurück zum Artikel: „Flughafen Tegel wird voraussichtlich vorübergehend geschlossen “

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Gedenkstätte Berliner Mauer an der Bernauer Straße© dpa
    Gedenkstätte Berliner Mauer
  • Regenwaldhaus im Tierpark (6)© dpa
    Tierpark: Regenwaldwelt im Alfred-Brehm-Haus
  • Berlin 1945© dpa
    Kriegsende in Berlin 1945
  • Elefantentor am Zoo Berlin© Zoo Berlin
    Zoologischer Garten Berlin
  • Frühling in Berlin 2020 (3)© dpa
    Frühling in Berlin 2020
  • Marie-Elisabeth-Lüders-Haus (1)© dpa
    Marie-Elisabeth-Lüders-Haus