Signalstörung sorgt für Probleme im Berliner S-Bahn-Netz

Signalstörung sorgt für Probleme im Berliner S-Bahn-Netz

Wegen einer Signalstörung im Bereich Nordbahnhof ist es in Berlin am Samstagabend auf den Linien S1, S2 und S25 zu Verspätungen und Ausfällen gekommen. Das teilte die Deutsche Bahn mit. Die Linie S9 fuhr nur zwischen dem Flughafen Schönefeld und der Greifswalder Straße. Wie lange die Einschränkungen andauern sollten, war zunächst unklar.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 15. Juni 2019 20:10 Uhr

Weitere Meldungen