Lastwagen rammt Bahnschranke: S-Bahn-Verkehr unterbrochen

Lastwagen rammt Bahnschranke: S-Bahn-Verkehr unterbrochen

Ein Lastwagen hat in der Nähe des Bahnhofs Fredersdorf (Märkisch-Oderland) eine Bahnschranke gerammt. Die Schranke sei auf den Bahngleisen gelandet und von einer S-Bahn der Linie 5 in Richtung Strausberg überfahren worden, berichtete eine Sprecherin der Bundespolizei am Montag. Die S-Bahn-Strecke bleibe wegen der Räumungsarbeiten zwischen Strausberg und Hoppegarten voraussichtlich bis in den Nachmittag gesperrt. Ein Ersatzverkehr mit Bussen wurde eingerichtet. Der Regionalzugverkehr ist nicht betroffen. Verletzt wurde niemand. Die Ursache für den Unfall war zunächst nicht bekannt.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 30. Juli 2018