Nach Unfall auf A10: Staugefahr durch Reparatur

Nach Unfall auf A10: Staugefahr durch Reparatur

Autofahrer müssen am Mittwoch auf dem südlichen Berliner Ring mit Stau rechnen.

Stau

© dpa

Hintergrund sei die Beseitigung von Unfallschäden auf der A10, teilte die Verkehrsinformationszentrale (VIZ) mit. Bis etwa 14.30 Uhr werden demnach defekte Leitplanken nach einem Lastwagen-Unfall repariert. In Richtung Dreieck Spreeau ist darum laut Verkehrsinformationszentrum (VIZ) zwischen der Anschlussstelle Michendorf und dem Autobahndreieck Nuthetal nur eine der insgesamt drei Spuren frei.
Baustelle
© dpa

Verkehrsnachrichten

Nachrichten zum öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) und zum Individualverkehr auf den Berliner Straßen. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 18. Juli 2018