Motorrad kollidiert mit Auto: Mann wird schwer verletzt

Motorrad kollidiert mit Auto: Mann wird schwer verletzt

Ein 32 Jahre alter Motorradfahrer ist in Berlin-Mariendorf verunglückt und schwer verletzt worden.

Rettungsdienst

© dpa

Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße.

Der 32-Jährige versuchte am Dienstagabend auf dem Mariendorfer Damm, ein Fahrzeug rechts zu überholen, wie die Polizei am Mittwoch berichtete. Dabei kollidierte er mit einem geparkten Fahrzeug und stürzte anschließend auf die Motorhaube des neben ihm fahrenden Autos. Der 32-Jährige kam in ein Krankenhaus.
Ein Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"
© dpa

Unfallmeldungen

Unfallmeldungen auf Autobahnen inklusive dem Berliner Ring und der Berliner Innenstadt. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 11. Juli 2018